Bericht an die Gesellschaft 2015

Audit Familie und Beruf - Naspa - Bericht an die Gesellschaft 2015
© Johannes G.Krzeslack, Krzeslack Fotografie, Frankfurt am Main

Familienfreundlichkeit

Audit Familie und Beruf

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist fest in unserem Zielsystem verankert. Durch familiengerechte, flexible Arbeitszeit und Arbeitsplanung, Zusatzurlaub und Betreuungsangebote unterstützen wir unsere Beschäftigten bei der Betreuung von Kindern und bei der Pflege von Angehörigen.

Für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein wichtiges Thema. Deshalb ist uns eine familienfreundliche Personalpolitik ein zentrales Anliegen. Dazu gehört auch, dass wir eine Kultur der Kollegialität fördern, in der die Rücksichtnahme auf familiäre Erfordernisse Teil einer teamorientierten Arbeitsorganisation ist.

Beschäftigte in Elternteilzeit 2015

haltung-7-typo-g11

Für familiengerechte Arbeitsbedingungen engagieren wir uns aus Überzeugung in vielen Feldern Dafür sind wir 2015 zum vierten Mal in Folge mit dem Zertifikat audit berufundfamilie® ausgezeichnet worden. Das audit berufundfamilie ist ein Zertifizierungsverfahren, das von der Hertie-Stiftung initiiert und gemeinsam mit Arbeitgebern sich ständig praxisnah weiterentwickelt.

Audit Familie und Beruf

2015 erhielt die Naspa zum vierten Mal das Zertifikat audit berufundfamilie®

Die Anforderungen für diese Zertifizierung sind hoch. Es wird erwartet, dass die zertifizierten Unternehmen kontinuierlich an Verbesserungen arbeiten. Die Naspa hat in Zusammenarbeit mit den Bündnissen für Familie und anderen Firmen der Region ihr familienfreundliches Ferienangebot und die Angebote des Kompetenztrainings Pflege weiter ausgebaut. Unsere Arbeitszeitmodelle sind auch für Führungskräfte mit Familienaufgaben offen. Für mobiles Arbeiten sind die technischen Voraussetzungen geschaffen. Wir halten die Verbindung zu unseren Müttern bzw. Vätern in Elternzeit. Zwischenzeitlich meist schnell und unkompliziert mittels gesichertem E-Mail-Kontakt Bei Betreuungsengpässen kann das Eltern-Kind-Büro im Wiesbadener Servicezentrum genutzt werden. Darüber hinaus bieten wir Adressen von Tagesmüttern an.

Ein weiteres wichtiges Thema ist die Pflege von Angehörigen, auch dafür ist die Reduzierung der Arbeitszeit möglich. Regelmäßig bieten wir gemeinsam mit anderen Unternehmen zudem die Seminarreihe „Kompetenztraining Beruf und Pflege“ an. In mehreren Modulen gibt es Informationen zu rechtlichen, finanziellen und praktischen Fragen rund um die Pflege. Zusätzlich haben wir die Ausbildung von zwei Beschäftigten zum Pflege-Guide in 2016 vorbereitet. Diese Pflege-Guides werden unterstützen, wenn das Thema Pflege von Angehörigen plötzlich akut vor der Tür steht.

In einem Finanzdienstleistungsunternehmen wie der Naspa muss die Anwesenheitspflicht während der Öffnungszeiten der Finanz-Center mit einer flexiblen Arbeitsorganisation in Einklang gebracht werden. Dabei setzen wir auf eine offene Kommunikation mit den Betroffenen und auf die Entwicklung individueller Lösungen.