Bericht an die Gesellschaft 2015

Flächendeckende Präsenz – Persönliche Nähe im Digitalzeitalter - Naspa - Bericht an die Gesellschaft 2015
© Nassauische Sparkass

Flächendeckende Präsenz

Persönliche Nähe im Digitalzeitalter

Unsere Kunden stellen klare Anforderungen an uns: Stabilität, Verlässlichkeit, sorgfältiger Umgang mit Geld und Daten und nicht zuletzt zukunftssichere Technik.

Diese Erwartungen bilden die Grundlage für unsere Arbeit sowie für die Weiterentwicklung unserer Angebote. Als Sparkasse haben wir die Aufgabe, persönliche Nähe zu gewährleisten. Teil unseres Auftrags ist die flächendeckende Bereitstellung von Finanzdienstleistungen: In 113 Finanz- und Servicecentern sind wir persönlich erreichbar und sichern u. a. mit weiteren 31 SB-Centern eine verlässliche Versorgung der Bevölkerung.

Unsere Kunden nutzen zunehmend auch digitale Angebote. Nähe kann in Zeiten der Digitalisierung und sich verändernder Kundenpräferenzen nicht allein in Metern gemessen werden. Immer weniger Menschen gehen in die Filiale am Wohnort, wenn sie ihre täglichen Bankgeschäfte abwickeln. Vieles wird über Online- und Mobilzugänge erledigt. So nutzten im Berichtsjahr rund 146.000 Kunden unser Online-Banking, fünf Mio. Sepa-Überweisungen wurden auf diesem Wege ausgeführt.

Die intelligente Vernetzung von persönlicher Beratung, moderner Bankentechnologie und medialen Services ist ein strategischer Schwerpunkt der Naspa. Wir wollen die analoge und digitale Welt miteinander verbinden und investieren deshalb gleichermaßen in den Ausbau von persönlicher Beratung und modernster Technik. Unser Filialnetz passen wir dem veränderten Nutzungsverhalten unserer Kunden an. Parallel investieren wir in die Beratungsqualität und entwickeln bestehende Filialformate weiter, um qualifizierte Beratung auch in der Fläche sicherzustellen. Denn Beratung betrachten wir nach wie vor als eine unserer Kernaufgaben.