Bericht an die Gesellschaft 2015

Wirtschaftliche  Leistungsfähigkeit - Naspa - Bericht an die Gesellschaft 2015
© pikselstock www.fotolia.de

Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit

Das Geschäftsgebiet der Naspa gehört zu einer der bedeutendsten Wirtschaftsregionen in Europa. Das gilt vor allen Dingen für das Rhein-Main-Gebiet, das als wichtiger Verkehrsknotenpunkt und Standort wichtiger Zukunftsbranchen wie etwa Technologie, Automobilindustrie, Logistik, Bau und Finanzbranche etabliert ist. Im aktuellen Zukunftsatlas des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos werden der Rhein-Main-Region beste Noten ausgestellt: Sie zählt für die Marktforscher zu den dynamischsten Regionen in Deutschland überhaupt. So werden der Stadt Frankfurt beste Zukunftschancen, dem Hochtaunus- und dem Main-Taunus-Kreis sehr hohe Chancen und der Stadt Wiesbaden hohe Chancen auf eine dynamische Zukunftsentwicklung attestiert. Von den positiven Aussichten profitieren auch die übrigen Regionen des Geschäftsgebiets, denen die Studie insgesamt ebenfalls gute Wachstumschancen zuspricht.

Branchenstruktur 2014

Branche Anzahl Erwerbstätige (im Jahresdurchschnitt)
  • Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 6.400 100
  • Produzierendes Gewerbe ohne Bau 148.800 100
  • Verarbeitendes Gewerbe 135.100 100
  • Baugewerbe 58.800 100
  • Handel, Verkehr, Gastgewerbe, Information/Kommunikation 387.200 100
  • Finanz-, Versicherungs-, Unternehmensdienstleistungs- und Grundstücks-/Wohnungswesen 368.400 100
  • Öffentliche und sonstige Dienstleister, Gesundheit, Erziehung 366.600 100
  • Gesamt 1.336.200 100
Quelle: Statistisches Bundesamt, Regionaldatenbank, Tabelle 638-61-4